Floating Link
default_mobilelogo

HANDBALL-NEWS

Der Feed konnte nicht gefunden werden!

Ihr habt Ideen, Anregungen oder auch Informationen für uns? Unser Kontaktformular ist der schnellst Weg uns zu kontaktieren!

Ihr wollt aktuelle News und Informationen rund um die SG Saulheim? Hier könnt Ihr Euch für unseren Newsletter anmelden!

Hier findet Ihr eine Übericht unserer Spielorte.

SG Saulheim
Andrea Veeck
Platanenstr. 10
55291 Saulheim
Tel.: 06732-7434
Kontaktformular

Aktive
1. Herren – Merzig-Hilbr. 31:18
Brose, Hedderich - Walldorf (1), Lipp (2), Schneider, Kreisel (5), Bach, Venter, J. Werber (3), Konrad (2), Beismann, Schmitt (3), M. Werber (2/1), Sterker (13/7)

Alzey – 1. Damen 21:34
Demant & Junkers (Tor), Münzenberger 4, Bartenbach 2, Wulff 9, Grimme 1, Darmstadt S 4,
Kleinfelder 7, Spreda 2, Knab 1, Kappey 4, Pfeiffer

Gonsenheim – 4. Herren 32:23
Bieser, Berndt (Tor), Dillenburg 1, Kappey, Kollmus 4, D. Esmann, Schuth 5/1, Pleniger 4, Becker 3, Straub 1, Hoch 4, Papaioannou 1/1

Alzey – 2. Damen 13:23
Sturm 2, Böhm 2, Brunner 2, Pfeiffer 1, Venter 2, Schmuck 5/2, Bornhofen 3, Römer 1, Merkel 1, Huber 4

Gonsenheim – 3. Herren 33:28
Dexheimer, Stritzke (Tor), Schäfer, Spreitzer, Krautter 1, Runkel 2, Becker 2, Münzenberger 1, Veeck 1, Schwarze 7, Klosheim 5, Grau 7

Gonsenheim – 2. Herren 25:23
Discher, Dexheimer (Tor), Jung 7, Theuer 4, Schaaf 2, Schmitt 2, Grau 1, Schlesinger 7, Veeck, Kahle

Jugend
m. A – Gonsenh./MZ1817 26:30
Tom Lautz, Philipp Kreis (Tor), Luca Berauer 4, Robert Römer 1, Dominik Stenner, Christian Braun 3, Phillip Schiller 5, Jonah Schäfer 3, Lennart Nedezki, Hannes Krautter 1, Niklas Fuchs 7/3, Samuel Waadt, Marco Rossi 1

Sobernheim – m. C 33:28
Tim Kerker, Paul Klingenberger (Tor), Jonathan Coester, Finn Diehl 2, Noel Hollstein, Fynn Lutterbeck 2, Marlin Lutterbeck 12, Timo Reiß 10, Leopold Schiller 2
Das erste von 3 Spielen gegen Sobernheim, konnten wir zwar deutlich gewinnen, jedoch waren bei diesem Spiel die Voraussetzungen gänzlich verschieden. Sobernheim war damals ohne richtigen Torwart zu uns gekommen und unser Kader bestand diesmal nur aus 9 Spielen, wohingegen der Gegner mit 14 vollständig besetzt war. Aller Widrigkeiten zum Trotz konnten wir das Spiel bis zum 11:9 für Sobernheim relativ offen gestalten. Auch diesmal waren jedoch einige Pässe zu ungenau und Sobernheim konnte sich so bis zur Halbzeit auf 19:14 absetzen. Die Jungs gaben jedoch nicht auf und versuchten in der 2. Hälfte alles, um das Spiel noch zu drehen oder zumindest eine höhere Niederlage zu verhindern. So lagen wir in der 2. Hälfte auch nie mit mehr als 6 Toren im Rückstand und unterlagen am Ende leider mit 33:28, was vor allem auf die fehlenden Wechselmöglichkeiten zurückzuführen ist. Die Jungs machten jedoch ein gutes Spiel und mit 1 – 2 Spielern mehr wäre hier sicher der ein oder andere Punkt drin gewesen. (Lukas Berg)

w. D – Kirn 5:27

Daniel Bunn - FSJler 18-19

Unser neuer FSJler Daniel Bunn freut sich auf ein spannendes Jahr bei der SG. Hier könnt ihr mehr über ihn erfahren.

MEHR ERFAHREN