Floating Link
default_mobilelogo

Ihr habt Ideen, Anregungen oder auch Informationen für uns? Unser Kontaktformular ist der schnellst Weg uns zu kontaktieren!

Ihr wollt aktuelle News und Informationen rund um die SG Saulheim? Hier könnt Ihr Euch für unseren Newsletter anmelden!

Hier findet Ihr eine Übericht unserer Spielorte.

SG Saulheim
Andrea Veeck
Platanenstr. 10
55291 Saulheim
Tel.: 06732-7434
Kontaktformular

SG Saulheim Ergebnisse
Aktive:
2. Herren – Bretzenheim 33:27
Discher, Stengel; Fehlinger, François, Jung (3), Kuntz (11), Landgraf, Schirra (5), Schlesinger (1), Schmitt (6/2), Schneider (1), Stork (5), Theuer (1)

1. Herren – Mülheim 31:25
Hedderich, Brose - Schaaf (1), Walldorf, Lipp, Kreisel (9), Bach, Venter (4), J. Werber (7/2), Konrad, Schmitt (3), M. Werber, Sterker (7/1)

2. Damen – Schott MZ 17:26
Puntheller (Tor), Knab 1, Lombardo, Sturm 1, Brunner 2, Pfeiffer 1, Kraushaar, Bornhofen 1, Römer 1, Schmuck 5/5, Rakowski 2, Huber, Göhring 3

1. Damen – Kirn 22:22

3. Herren – Schott MZ 28:24
Stritzke, Dexheimer (Tor), Schirra 4, Koch 1, Schumacher 5, Krautter, Runkel 1, Münzenberger, Veeck 1/1, Berg 8, Spreitzer, Grau 4

Jugend:
Sobernheim – w. D 12:8
Esra Kuloglu, Sarah Utecht, Letizia Schneider (2), Sophia Rossi (2), Julie Werber (4), Kooba Hardt, Beatrice Überbacker Arruda.
Starke kämpferische Leistung der SG Mädels
Von der ersten bis zur letzten Spielminute kämpften die SG-Mädels gegen die Mädels aus Bad Sobernheim und verloren am Ende nur knapp mit 12:8.
Die Gastgeberinnen hatten eine vollbesetze Auswechselbank und konnten aus dem Vollen schöpfen. Aber das machten den SG-Mädels, die ohne Auswechselspielerin angereist waren, wenig aus. Sie konnten sogar die zweite Halbzeit, für sich entscheiden, dies reichte aber am Ende leider nicht für einen Sieg. Wir bedanken uns natürlich bei unseren treuen Fans, die bei jedem Spiel dabei sind. Wir werden weiter kämpfen und unser Bestes geben. (Anette Werber)

 

RN-Bingen – m. C 35:27
Tim Kerker, Paul Klingenberger (Tor), Marvin Bernhard 1, Jonathan Coester, Finn Diehl 6, Moritz Gerster 5, Noel Hollstein, Fynn Lutterbeck, Marlin Lutterbeck 5, Timo Reis 7, Leopold Schiller, Christian Vierich 3
Nach einer enttäuschenden 1. Halbzeit, nach der wir bereits mit 19:10 zurück lagen, war das Spiel eigentlich bereits entschieden. Die Binger waren cleverer und beweglicher, sodass sie sich bereits früh auf 10:4 absetzen konnten. Unser Spiel war leider zu langsam und auch in der Abwehr kamen wir häufig einen Schritt zu spät. Oft fehlte nach einer guten Aktion auch das Selbstvertrauen selbst aufs Tor zu werfen, sodass, der Ball stattdessen häufig noch weiter gespielt wurde. Hinzu kamen einige unglückliche Abschlüsse und so ging es mit 19:10 in die Pause. In der 2. Hälfte änderte sich zunächst nicht viel im Spiel. Als wir schließlich mit 28:17 zurücklagen, ging auf einmal ein Ruck durch die Mannschaft. Es wurde aggressiver verteidigt und im Angriff war auf einmal das Selbstbewusstsein da, um auch mal eine eigen Chance zu nutzen. So arbeiteten wir uns auf 31:25 heran und sogar ein Sieg schien noch möglich. Am Ende machten es die Binger jedoch besser und bei uns schwanden wohl auch ein wenig die Kräfte, wodurch am Ende eine 35:27 Niederlage auf der Anzeigetafel stand. Sollten wir es jedoch schaffen auch in den kommenden Spielen wie in der 2. Halbzeit zu agieren, steht dem nächsten Saisonsieg nichts mehr im Weg. (Lukas Berg)

Herren 1 Oberliga RPS

Verfolge die Ergebnisse und Tabellen unserer 1 Herren in der Oberliga RPS

MEHR ERFAHREN

08.04.17 - Ü40 Party im Bürgerhaus

Sei dabei. Live-Musik und beste Stimmung am 08.04.2017 im Bürgerhaus Saulheim. DJ Andreas Heck sorgt für ordentlich Stimmung.

MEHR ERFAHREN

Saulheim - Allgemeine Infos

Du möchtest mehr über unseren schönen Ort Saulheim erfahren? Bitte schön ...

MEHR ERFAHREN

SG Saulheim bei Sterne des Sports

Die SG Saulheim hat sich wieder bei den Sternen des Sports mit einer tollen Präsentation vorgestellt. Wir sind gespannt ...