Floating Link
default_mobilelogo

Ihr habt Ideen, Anregungen oder auch Informationen für uns? Unser Kontaktformular ist der schnellst Weg uns zu kontaktieren!

Ihr wollt aktuelle News und Informationen rund um die SG Saulheim? Hier könnt Ihr Euch für unseren Newsletter anmelden!

Hier findet Ihr eine Übericht unserer Spielorte.

SG Saulheim
Andrea Veeck
Platanenstr. 10
55291 Saulheim
Tel.: 06732-7434
Kontaktformular

Diesen Sonntag hatten wir die Damen der FSG Mainz 05/ Budenheim 4 zu Gast. Tja bei der letzten Begegnung haben wir ganz schön abgekackt, um es noch höflich auszudrücken.

In eigener Halle wollten auf jeden Fall keinen Abschuß, so wie dort. Auch wenn wir durch immer noch andauernde und neue Ausfälle, fröhliches Positionshopping vornehmen mußten. Also Bauch rein – Brust raus!
Was soll ich sagen, hat auch zu Beginn der Partie wirklich super geklappt. Die 05er hatten sich die Begegnung 100sicherlich leichter vorgestellt. 1:0, 2:0, 2:1, 3:1, 4:1 BabbBabb..... so schnell ging´s.
Auch mit der Verletzung von Tanja Schmuck. Bei einer 1:1-Bewegung wollte das linke Knie nicht mitmachen. Noch in der 6. Spielminute der herbe Rückschlag. Als ob wir nicht eh schon genug Verletzte haben. Aktueller Stand dazu; Innenbandriß im Knie
Gute Besserung Tanja!

Am Sonntag um 14 Uhr hatten wir in der Ritter Hundt Arena nach Bodenheim unser zweites Spiel gegen einen der stärksten Gegner der Saison. Es pfiff ein junges Schiri-Gespann.
Die SG startete mit einer defensiven 6:0 Abwehr. Bereits in der ersten Minute gab es den ersten 7 Meter für Budenheim der souverän verwandelt wurde. In der zweiten Minute erneut, der Schiri pfeift - Hexe hält - doch anscheinend war der zweite Schiri noch nicht bereit. Die Wiederholung wurde unglücklicherweise verwandelt von Budenheim. Nach knapp 7 Minuten stand es 3:3. Nach 10 Minuten dann die ersten Wechsel der SG. Michi für Caro auf der Mitte und Mira für Tina im linken Rückraum. Die Abwehr der SG insgesamt sehr stark, jedoch gelingt es den Budenheimer Damen immer wieder über die Außen die Tore souverän und variabel zu verwandeln. In der 18. Minute steht es 6:9. Es folgten viele weitere 7 Meter und auch 2 Minuten Strafen auf beiden Seiten und gleichzeitig kämpfte die SG sich wieder heran, sodass wir mit einem Spielstand von 10:12 in die Halbzeit gingen.

Wir hatten uns einiges vorgenommen. Nach drei Monaten guter Vorbereitung waren wir voll motiviert, im ersten Spiel gegen den TV Bodenheim zu zeigen, wofür wir so hart gearbeitet haben.
Die letzte Woche arbeiteten wir im Training vor Allem an unserem Angriff, um Mittel gegen die offensive 4:2 Abwehr der Bodenheimerinnen zu finden, die uns erwarten wird.
Das konnten wir die ersten fünf Minuten leider nur bedingt umsetzen, weshalb wir auch schnell mit 4:0 hinten lagen. In der Abwehr meist einen Schritt zu langsam und im Angriff nicht das richtige Mittel gefunden. Langsam aber sicher fanden wir uns aber wieder ins Spiel zurück, kämpften um jeden Ball und standen auch in der Abwehr immer sicherer. Durch eine geschlossene Mannschaftsleistung konnten wir mit einem 8:8 in die Kabine gehen.

Endlich…nach spätem Saisonstart und darauffolgender dreiwöchiger Pause haben wir am Sonntag, 15.10.2017 unser erstes Spiel in heimischer Halle. Anpfiff ist um 14:00 in der Ritter-Hundt-Arena. Unser Gegner ist die FSG Mainz 05/Budenheim 3, die sich in der letzten Saison die Meisterschaft in der Rheinhessenliga sichern konnten. Nach dem missglückten Saisonstart gegen Bodenheim wollen wir schönen Handball spielen und die ersten beiden Punkte holen.

Über zahlreiche Unterstützung durch unsere Fans würden wir uns sehr freuen!

Eure Damen 1

Nach drei Monaten intensiver und schweißtreibender Vorbereitung inklusive gefühlt hunderte gelaufene Runden um den Sportplatz und abwechslungsreichen Trainingseinheiten startet die 1. Damenmannschaft der SG Saulheim motiviert und mit neuen Kräften in die Saison. Aufgrund der ungeraden Anzahl von 11 Mannschaften in der Rheinhessenliga, hatten wir letztes Wochenende spielfrei und bestreiten am Sonntag unser erstes Spiel gegen den TV Bodenheim. Anpfiff ist um 16 Uhr in Bodenheim. Der TV Bodenheim gehörte letzte Saison zu den Spitzenmannschaften der Rheinhessenliga, sodass uns zum Auftakt eine schwierige Aufgabe bevorsteht. Durch gezieltes Training versuchen wir uns auf den kommenden Gegner vorzubereiten und 2 Punkte nach Saulheim zu holen.

Wir freuen uns auch in der neuen Saison über zahlreiche Unterstützung von euch.

Eure Damen 1

Herren 1 Oberliga RPS

Verfolge die Ergebnisse und Tabellen unserer 1 Herren in der Oberliga RPS

MEHR ERFAHREN

08.04.17 - Ü40 Party im Bürgerhaus

Sei dabei. Live-Musik und beste Stimmung am 08.04.2017 im Bürgerhaus Saulheim. DJ Andreas Heck sorgt für ordentlich Stimmung.

MEHR ERFAHREN

Saulheim - Allgemeine Infos

Du möchtest mehr über unseren schönen Ort Saulheim erfahren? Bitte schön ...

MEHR ERFAHREN

SG Saulheim bei Sterne des Sports

Die SG Saulheim hat sich wieder bei den Sternen des Sports mit einer tollen Präsentation vorgestellt. Wir sind gespannt ...