Floating Link
default_mobilelogo

HANDBALL-NEWS

Der Feed konnte nicht gefunden werden!

Ihr habt Ideen, Anregungen oder auch Informationen für uns? Unser Kontaktformular ist der schnellst Weg uns zu kontaktieren!

Ihr wollt aktuelle News und Informationen rund um die SG Saulheim? Hier könnt Ihr Euch für unseren Newsletter anmelden!

Hier findet Ihr eine Übericht unserer Spielorte.

SG Saulheim
Andrea Veeck
Platanenstr. 10
55291 Saulheim
Tel.: 06732-7434
Kontaktformular

Es läuft für die Dritte Mannschaft – endlich. Nach einer schwachen Hinrunde findet die Mannschaft zur Rückrunde immer besser zusammen, geht auf Punktejagd und klettert in der Tabelle: Fünf Spiele, vier Siege, acht Punkte, Tabellenplatz sieben. Auch im dritten Heimspiel 2018, gegen den HSC Ingelheim, blieben die Punkte am Sonntag in Saulheim. 29:22 (18:12) hießt es nach 60 Minuten gegen den Tabellenzweiten. Die 6:0-Abwehr stand von der ersten Minute an kompakt, erarbeitete Ballgewinne, das Umschaltspiel funktionierte, einfache Tore waren die Folge – auch dank eines prima Torwartspiels. Der Ingelheimer Rückraum wurde immer wieder zu Fehlern und Würfen gezwungen, die oftmals im Innenblockblock hängen blieben oder zwischen den Pfosten pariert wurden. Auf der anderen Seite spielte die SG ihre Angriffe aus und traf oft die richtige Entscheidung: erfolgreiche Abschlüsse über die Außenpositionen, den Kreis und den Rückraum.
Die starke Leistung der ersten Halbzeit konnte nur noch bedingt mit in den zweiten Durchgang genommen werden. Nach starkem Beginn nach Wiederanpfiff häuften sich die Fehler und es wurde etwas hektisch – auch weil die offensiv umgestellte Abwehr des HSC die SG-Angriffe besser unterband. Dennoch konnte immer wieder zum richtigen Zeitpunkt nachgelegt werden, sodass in der zweiten Halbzeit das Ergebnis sicher verwaltet werden konnte.
Der Spielfilm: 0:1, 3:2, 7:3, 7:5, 9:5, 9:7, 11:7, 13:9, 15:11, 18:12 (HZ), 18:13, 21:13, 22:14, 26:15, 26:17, 28:20, 29:22
Das war eine ganz starke Partie von allen, die auf dem Platz standen – die beste Saisonleistung bisher. Daran gilt es nun weiter anzuknüpfen und zu zeigen, dass auch auswärts mit der Dritten zu rechnen ist: kommenden Sonntag ist man zu Gast in Gonsenheim.
Es grüßt die Dritte!

Daniel Bunn - FSJler 18-19

Unser neuer FSJler Daniel Bunn freut sich auf ein spannendes Jahr bei der SG. Hier könnt ihr mehr über ihn erfahren.

MEHR ERFAHREN